SARS CoV2 Pandemie

Liebe Patienten/innen!

Wir werden ab sofort die Anzahl der vergebenen Termine für unsere Sprechstunde reduzieren, um bestmöglich dabei zu helfen, weitere Ansteckungen mit dem neuen Coronavirus zu unterbinden. Hier geht es vor allem um das Verschieben von Terminen, die nicht dringlich sind, wie Check Ups und Impfungen. In allen akuten Fällen sind wir weiterhin jederzeit für Sie da.

Patienten mit Infektzeichen wie Husten, Schnupfen, Fieber, Durchfall und ähnlichem bitte wir, uns anzurufen, bevor sie zu uns kommen. Wir bestellen diese Patienten dann im Anschluss an die Regelsprechstunde ein.

Telefonisch sind wir voll umfänglich für Sie erreichbar und wir gehen davon aus, dass wir Ihnen in vielen Fällen auch auf diesem Weg oder per Videosprechstunde helfen können. Auch das Ausstellen von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ist in der jetzigen Situation per Telefonkontakt möglich. Soilten Sie Schwierigkeiten haben, uns telefonisch zu erreichen, können Sie uns auch gerne eine Nachricht mit der Bitte um Rückruf hinterlassen unter der Telefonnummer 0721 9664095.

Rezepte, Überweisungen etc. können Sie telefonisch auch über die 0721 9664095 oder per Email anfrage@dr-goeser.de bestellen. Wir schicken Ihnen diese dann gerne per Post oder geben sie in der Apotheke ab.

Hausbesuche sind weiterhin möglich, aber wie in der normalen Sprechstunde nur bei akuten Anlässen. Auch hier natürlich um Infektionen vor allem bei den am meisten Gefährdeten vorzubeugen.

Wir wünschen uns sehr, dass wir alle gemeinsam diese schwere Zeit gesund hinter uns bringen werden.

Ihr Praxisteam